Royal Rangers

Unsere Rangers finden den Weg!image

Davon ist unser Pfadfinderstamm fest überzeugt. Nicht nur in der Natur, auch fürs Leben können sie die richtige Orientierung geben.

rremblemsmbevDie Royal Rangers sind eine internationale und interkonfessionelle christliche Pfadfinderschaft mit weltweit rund 200.000 Mitgliedern. Sie sind als Mitglied im Bundesjugendwerk des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) K.d.ö.R. anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und werden vom Bundesministerium für Familie und Jugend gefördert. Die Royal Rangers wurden 1962 von dem Amerikaner Johnnie Barnes gegründet. Ab 1981 entstanden die ersten Pfadfinderstämme in Deutschland. Heute gibt es über 350 Stämme mit über 16.500 Mitgliedern in Deutschland.

 

Auf Basis christlicher Ethik und pfadfinderischer Prinzipien möchten wir als christliche Pfadfinderschaft junge Menschen zu einer lebensbejahenden Einstellung motivieren, zu Eigenverantwortlichkeit und zu Achtung vor dem Leben. Dazu gehören sowohl der Schutz unserer Umwelt als auch verantwortungsbewusstes soziales Handeln. Unser Engagement als christliche Pfadfinder kommt in unserem Versprechen zum Ausdruck, in dem es heißt, dass wir mit Gottes Hilfe unser Bestes tun wollen, um Gott, unserer Gemeinde und unseren Mitmenschen zu dienen.

Der Royal Rangers-Stamm  297 trifft sich in der Regel im zweiwöchigen Rhythmus. Kontakt am Besten über das Gemeindebüro.

Die aktuellen Royals Rangers-Termine der nächsten 3 Monate: